Ausschreibungen
Detaillösungen
Downloads

Die Einsatzbereiche und Gestaltungsmöglichkeiten unserer gelochten Fassadenprodukte sind nahezu unbegrenzt – perforierte Fassaden eignen sich für eine spannende Gestaltung oder energiesparende Verschattungslösung an Außenfassaden, für außergewöhnliche Beleuchtungseffekte oder Akustik-Maßnahmen innerhalb von Gebäuden. Die Profilvarianten sind für individuelle und einzigartige Kombinationsmöglichkeiten im Innen- und auch im Außenbereich bestens geeignet.  

Fassaden mit Lochprofilen verändern sich mit dem Lichteinfall, dem Sonnenstand oder spezieller Beleuchtung. Eine hinterlegte Beleuchtung als Stilmittel kann die Charakteristik Ihrer transparenten Fassade zusätzlich hervorheben. Der Fassade mit BEMO sind kaum Grenzen gesetzt. Entwickeln Sie Ihre einzigartige Fassade zusammen mit uns.

Mit gelochten Fassadenprofilen aus hochwertigem Aluminium steht Ihnen bei Stehfalz- und Wellprofilen, Fassadenpaneelen und Fassadenverbundplatten eine große Auswahl von Lochungen zur Verfügung. Dabei sind die Möglichkeiten des Lochbildes von der statischen Anforderung abhängig – auch hier beraten wir Sie gerne. Durch diese unzähligen Möglichkeiten perforierter Fassaden bei Material wie Metall, Farbigkeit und Profil-Geometrien lassen sich einzigartige Gesamtgestaltungen kombinieren.

Beispiele für Lochbilder:
Beispiele für Lochbilder:

Die Stehfalzfassade von BEMO macht fließende Übergänge & freie Formen möglich

Gerade oder konisch –Form und Material für perforierte Fassaden frei wählen

Für ein Höchstmaß an Sicherheit bei Ihrer Gebäudebekleidung sind BEMO Stehfalzprofile die beste Wahl. Sie garantieren volle Funktionsfähigkeit, auch in Sonderform. Vor allem erfüllen unsere Stehfalzfassaden alle Ansprüche an bauphysikalische und akustische Anforderungen. Hinzu kommt, dass sie für nahezu jede Gebäudeform einsetzbar sind und vielfältige optische Gestaltungsoptionen gewähren: So haben Sie freie Wahl bei der Profil-Form sowie der Metall-, Oberflächen- und Farbwahl. Obendrein wird eine durchdringungsfreie Montage sichergestellt, indem die Fassadenprofile auf speziellen Stehfalz-Haltern verfalzt werden.

Für die perforierte Fassade können große Spannweiten einfach mit perforierten Stehfalzprofilen überbrückt werden. Die Vielfalt der Kombinationsmöglichkeiten ist nahezu grenzenlos. Dabei haben die Profilbreiten, die Materialdicke, die Steghöhen und die Lochung Einfluss auf die Tragfähigkeit und die mögliche Spannweite. Durch die flexiblen Kombinationsmöglichkeiten bieten perforierte Stehfalzprofile maximale Freiheit bei der Gestaltung der Fassade.

Perforierte Fassaden mit perforierten Stehfalzprofilen eignen sich perfekt für die Bekleidung von Parkhäusern. Stehfalzprofile werden lediglich im Geschossbereich befestigt. Dabei überspannen sie problemlos eine Breite von bis zu 2,80 m. Vormontierte und justierbare Unterkonstruktionssysteme ergänzen die perforierten Stehfalzprofile ideal – einfach, schnell und wirtschaftlich. Ein klarer Vorteil: Die perforierte Fassade bietet hohe Entrauchungsmöglichkeit. Somit haben gelochte Profile einen positiven Einfluss auf den Brandschutz im Geschossbau. Zusätzlich können vollgedämmte Kassettenlösungen inkl. perforierter Innenschale zur Akustik in einem Parkhaus beitragen.

Lochung mit ungelochtem Steg | Lochung vollflächig bei konischen und MONRO Bahnen
Lochung mit ungelochtem Steg   |   Lochung vollflächig bei konischen und MONRO Bahnen
  • variable Profilbreiten und -längen

  • freie Farbwahl

  • individuelle Lochbildgestaltung

Broschüren | Prospekte
Referenzpräsentationen

Aluminiumverbundplatten in gelochter Ausführung

Nahezu grenzenlose Gestaltungsvielfalt mit BEMO-BOND

Aluminiumverbundplatten in gelochter Ausführung

Bei vorgehängten hinterlüfteten Fassaden sind die Aluminiumverbundplatten BEMO-BOND als hochwertige Fassadenbekleidung in unterschiedlichster Ausführung einsetzbar. Ob sichtbar oder nicht sichtbar befestigt oder in frei gestaltbaren, unterschiedlichen Plattenmaßen von 6.000mm x 2.000mm – die perforierte Fassade mit Aluminiumverbundplatten ist mit der BEMO-Farbvielfalt und mehreren Detaillösungen individuell umsetzbar.

Die Möglichkeiten der Gestaltung sind mit BEMO-BOND Aluminiumverbundplatten vielfältig: Von gelochten, auf Wunsch hinterleuchteten Elementen bis zur Integration von Schriftzügen, Wappen oder Logos. Auch als nicht brennbare Verbundplatte in Baustoffklassifzierung A2.

Individuell hergestellte Aluminiumverbundplatten in eigener Produktion

BEMO-BOND Aluminiumverbundplatten stehen in der kompletten BEMO Farbpalette zur Verfügung. Zudem besteht die Möglichkeit eigene Farbwünsche im unserem Farblabor selbst zu mischen. Aus gleicher Charge können passende Anschluss- und Kantteile mitbestellt und geliefert werden. Ebenso ist eine  Plattenbefestigung sichtbar, z. B. mittels Schrauben oder Nieten, in Plattenfarben umsetzbar. Verdeckte bzw. unsichtbare Befestigungen sind auch möglich – als Kassettensystem oder mit dem innovativen System BEMO-BOND INVISIO ausgeführt. Geschlossene Schnittkanten bieten außerdem die Option, den Plattenkern zu verschließen und die Platte rundum in der Flächenfarbe zu gestalten.

Die Aufbereitung der Aluminiumverbundplatten im eigenen Bearbeitungszentrum erfolgt gerne auch auf Basis der BEMO Ausführungsplanung. Die Platten werden anforderungsgerecht vorbearbeitet und pünktlich an das Projekt geliefert. Die Brandklassifizierungen umfassen B-S1, dO und A2-S1, dO. Die Plattendicke kann 4 mm oder 6 mm betragen.

  • nahezu freie Oberflächen- und Lochbildgestaltung

  • Großformate bis 14m² möglich

  • witterungsunabhängige und einfache Montage

Gelochte Profilfassaden für perforierte Fassaden

Fassaden mit perforierten Trapez- und Wellprofilen

Gelochte Profilfassaden für perforierte Fassaden

Das Wellprofil ist der Klassiker für die Fassadengestaltung – auch bei perforierten Fassaden. Insbesondere im Wohnbau aber auch bei Gewerbe- und Industrieobjekten sind sie eine attraktive und vor allem nachhaltige Fassadenlösung. Kombiniert mit den vielfältigen Möglichkeiten an Farben, Oberflächen und Materialien verleihen sie jedem Gebäude etwas Besonderes. In Abhängigkeit von der Größe der Fassadenfläche haben Sie die Wahl zwischen vier verschiedenen Sinuswellen. Dabei kann jedes Profil sowohl horizontal als auch vertikal eingesetzt werden.  

Die BEMO Trapezprofile sind optimal geeignet zur Bekleidung von Kassettensystemen, als Bekleidung bei vorgehängt hinterlüfteten Fassaden oder für die direkte Montage auf die Unterkonstruktion bei Kalthallen. Sie sind ein wirtschaftliches Fassadensystem, das in Abhängigkeit der Profilgeometrie hohe Abstände zwischen den notwendigen Befestigungspunkten erreicht und so den Aufwand für die Unterkonstruktion reduziert. Gestalterische Varianten ergeben sich aus den unterschiedlichen Profilgeometrien. Gleichmäßig profilierte Geometrien wirken aus der Entfernung harmonisch, während ungleichmäßig profilierte Fassaden die Flächenwirkung erhöhen.

  • variable Profillängen

  • einfache Montage

  • stabile und belastbare Eck- und Leibungsausbildungen

Systeme zur Unterkonstruktion bei perforierten Fassaden mit Verbundplatten

Für den Ausgleich von Toleranzen und zur Vermeidung von Wärmebrücken

Systeme zur Unterkonstruktion bei perforierten Fassaden mit Verbundplatten

Mit der Unterkonstruktion schafft man die Verbindung zwischen tragender Wand und Fassadenbekleidung. Durch ihre Verankerung in der Außenwand überträgt sie das Gewicht der Fassadenbekleidung auf die Gebäudestruktur. Wir bieten innovative Unterkonstruktionssysteme für VHF-Fassaden sowie perforierte Fassaden an, die Toleranzen ausgleichen und wärmebrückenfrei konstruiert sind.  

Wir evaluieren mit Ihnen gemeinsam, welche Unterkonstruktion zu welchen Anforderungen passt. Dabei berücksichtigen wir alle Gegebenheiten und finden eine individuelle Lösung für Ihre Projekte.

Zu den Unterkonstruktionen für Fassaden

Inspiration

Projekte mit Perforierten Fassaden
Umspannwerk Kaiserslautern
Umspannwerk Kaiserslautern
Umspannwerk Kaiserslautern
Umspannwerk Kaiserslautern
Umspannwerk Kaiserslautern
Deutschland
Architektur:
Ingenieurbüro Dipl.-Ing- Klaus Mayer
Produkt:
BEMO Profilfassade
Farbe:
RAL 7016 + RAL 9006 + RAL 9007
Fläche:
ca. 1.100m²
Besonderheit:
Teilweise gelochte Profile sowie verschiedene Profilbreiten
Erlebnisbad Nautiland
Erlebnisbad Nautiland
Erlebnisbad Nautiland
Erlebnisbad Nautiland
Erlebnisbad Nautiland
Erlebnisbad Nautiland
Erlebnisbad Nautiland
Erlebnisbad Nautiland
Erlebnisbad Nautiland
Deutschland
Architektur:
Fritz Planung GmbH
Produkt:
BEMO Stehfalz + BEMO-BOND INVISIO
Material:
Aluminium
Oberfläche:
BEMO-FLON
Farbe:
Gold
Besonderheit:
Großformatige BEMO-BOND INVISIO-Platten, gelochte Elemente, wärmebrückenfreie Unterkonstruktion.
Volksschule Längenfeldgasse Wien
Volksschule Längenfeldgasse Wien
Volksschule Längenfeldgasse Wien
Volksschule Längenfeldgasse Wien
Volksschule Längenfeldgasse Wien
Volksschule Längenfeldgasse Wien
Volksschule Längenfeldgasse Wien
Volksschule Längenfeldgasse Wien
Österreich

Foto: Hertha Hurnaus

Architektur:
PPAG Architects
Produkt:
BEMO Stehfalz perforiert
Material:
Aluminium
Fläche:
ca. 4.000 m²
Besonderheit:
13 verschiedene Bahnenbreiten mit unterschiedlichen Lochbildern.
Stadion Lublin
Stadion Lublin
Stadion Lublin
Stadion Lublin
Stadion Lublin
Stadion Lublin
Stadion Lublin
Stadion Lublin
Stadion Lublin
Polen

Foto: Bartosz Makowski

Produkt:
SF N65-500, BEMO-MONRO, gelocht Rv5-3
Material:
Aluminium
Oberfläche:
lackiert
Farbe:
ähnl. RAL 9006 (beidseitig)
Fläche:
7.500 qm
Besonderheit:
Die Profile wurden beidseitig lackiert, gelochte Fassadenlösung.
Luisenhof Milchmanufaktur
Luisenhof Milchmanufaktur
Luisenhof Milchmanufaktur
Luisenhof Milchmanufaktur
Luisenhof Milchmanufaktur
Luisenhof Milchmanufaktur
Deutschland
Architektur:
Lehrecke Witschurke Architekten
Produkt:
BEMO Stehfalz
Material:
Aluminium
Oberfläche:
BEMO-FLON
Farbe:
RAL 9006
Fläche:
ca. 1.500 m²
Besonderheit:
Ungelochte Bahnen im unteren Bereich der Fassade, oben gelochte Profile
Abdali Mall Amman, Jordanien
Abdali Mall Amman, Jordanien
Abdali Mall Amman, Jordanien
Abdali Mall Amman, Jordanien
Abdali Mall Amman, Jordanien
Abdali Mall Amman, Jordanien
Jordanien

Foto: Petra Aluminium Company

Architektur:
Laceco Architects & Engineers
Produkt:
SF N65-400 konisch, gelocht, bombiert
Material:
Aluminium
Oberfläche:
PVDF
Farbe:
ähnl. RAL 9007
Fläche:
3700 qm
Besonderheit:
gelochte Fassade Rv6-9
Parkhaus Spital Zofingen
Parkhaus Spital Zofingen
Parkhaus Spital Zofingen
Parkhaus Spital Zofingen
Parkhaus Spital Zofingen
Parkhaus Spital Zofingen
Parkhaus Spital Zofingen
Schweiz
Architektur:
fsp Architekten AG
Produkt:
Perforierte Fassade
Material:
Aluminium
Farbe:
Besondere NCS-Farbtöne nach Bemusterung.
Fläche:
ca. 2.000 m²
Besonderheit:
Schallschutzelemente bei BEMO/MAAS vormontiert.
Firmengebäude Laichingen
Firmengebäude Laichingen
Firmengebäude Laichingen
Firmengebäude Laichingen
Firmengebäude Laichingen
Firmengebäude Laichingen
Deutschland

Foto: Walter G. Allgöwer/vor-ort-foto.de

Architektur:
Ott Architekten Laichingen
Produkt:
Stehfalz gelocht
Material:
Aluminium
Oberfläche:
BEMO-FLON
Farbe:
NCS 1002-B, NCS 2010-B10G, ähnl. RAL 9006
Fläche:
1.000 qm
Gemeindezentrum "erlebt" Landau
Gemeindezentrum "erlebt" Landau
Gemeindezentrum "erlebt" Landau
Gemeindezentrum "erlebt" Landau
Gemeindezentrum "erlebt" Landau
Gemeindezentrum "erlebt" Landau
Deutschland

Foto: vor-ort-foto

Architektur:
Krampulz Meyer Architekten, Stuttgart
Produkt:
Wellprofil 42-160, gelocht RV 5-8
Material:
Aluminium
Oberfläche:
PE
Farbe:
ähnl. RAL 9006
Fläche:
1.900 qm
Besonderheit:
Wärmedämmung hellgrün kaschiert
Jugendzentrum St. Johann in Tirol
Jugendzentrum St. Johann in Tirol
Jugendzentrum St. Johann in Tirol
Jugendzentrum St. Johann in Tirol
Jugendzentrum St. Johann in Tirol
Österreich

Foto: © Architektengruppe P3 Ziviltechniker GmbH

Architektur:
Architektengruppe P3 Ziviltechniker GmbH
Produkt:
Trapezprofil 40-100 gelocht Rv 5-8
Material:
Aluminium
Oberfläche:
Bandbeschichtet
Farbe:
AnoMax ultra matt ähnl. Anodized Autumn
Fläche:
750 qm
SOS Kinderdorf Wilhelmshaven
SOS Kinderdorf Wilhelmshaven
SOS Kinderdorf Wilhelmshaven
SOS Kinderdorf Wilhelmshaven
SOS Kinderdorf Wilhelmshaven
SOS Kinderdorf Wilhelmshaven
SOS Kinderdorf Wilhelmshaven
Deutschland

Foto: S+T Fassaden GmbH

Architektur:
Thalen Consult GmbH
Produkt:
Trapezprofil 35-207, Wellprofil 42-160 gelocht
Material:
Aluminium
Oberfläche:
BEMO-FLON
Farbe:
ähnl. RAL 6018 und 7022
Fläche:
1.100 qm
Besonderheit:
Trapezprofil als Unterkonstruktion und gelochte Welle darüber montiert

360° Service

Beste technische Unterstützung

360° Service

BEMO verfügt über ein eigenes Planungsbüro mit systemerfahrenen Technikern und Ingenieuren – ausgestattet mit modernster, teilweise eigen entwickelter, 3D-Planungstechnologie. Von der Erst-Beratung über die Umsetzung des gewünschten Designs, der Materialwahl und der Gestaltung, der ersten technischen Detaillierungen und statischen Vorbemessungen bis zur kompletten Ausführungs- und Werkstattplanung. 

Kostenschätzungen, technische Optimierungen oder auch Variantenberechnungen helfen Ihnen bei der wirtschaftlichen Optimierung Ihres Projektes. 3D-Aufmaße als Grundlage für unsere durchdachten und montagefreundlichen Systeme und die Umsetzung in der 3D-Planung. All das verstehen wir unter umfassender Partnerschaft mit BEMO.

Mehr Informationen zum 360° Service