Nachhaltiger Gewerbebau

Kosteneffiziente und schnelle Umsetzung mit BEMO

Egal ob Neubau oder Sanierung, eine kosteneffiziente und schnelle Umsetzung ist im Gewerbebau unumgänglich. Dächer und Fassaden müssen langlebig und nachhaltig sein und natürlich sollen sie das Unternehmen repräsentieren. Mit Dächern und Fassaden von BEMO werden all diese Kriterien erfüllt.

Mit BEMO haben Sie bereits in der Planungsphase einen kompetenten Partner an Ihrer Seite. Wirtschaftliche Realisierbarkeit und Kosteneffizienz werden von Anfang an beachtet. So erhalten Sie eine nachhaltige, langlebige und recyclebare Gebäudehülle.

Häufig bleibt nur wenig Zeit für die Umsetzung. Die schnelle und einfache Montage der BEMO Systeme sind dafür genau richtig. 

Sehr große Profillängen ohne Querstöße und durchdringungsfreie Aufdachlösungen, beispielsweise für PV-Anlagen, geben Ihrem Dach die nötige, langfristige Sicherheit – damit Sie sich um Ihre tägliche Arbeit im Unternehmen kümmern können.

Warum BEMO?

  • wirtschaftliche Realisierbarkeit und Kosteneffizienz
  • Planungsunterstützung
  • nachhaltige, langlebige und recyclebare Systeme
  • einfache und schnelle Montage
  • sehr große Profillängen ohne Querstöße möglich
  • durchdringungsfreie Aufdachlösungen
Das langlebige und durchdringungsfreie Stehfalzdach

Auch für fließende Übergänge vom Dach in die Fassade 

Das langlebige und durchdringungsfreie Stehfalzdach

Kaum ein Dachsystem erfüllt so viele verschiedene Anforderungen wie ein mehrschaliges Dachsystem mit Stehfalzprofilen. Die Profile sind selbsttragend und werden durchdringungsfrei – also ohne die wasserführende Ebene durchdringende Schrauben – montiert. Somit erhalten Sie ein langlebiges und nachhaltiges Dach, ideal also für den Industrie- und Gewerbebau.

Die Vielfalt an wählbaren Oberflächen, Materialien und Farben erlaubt eine maximale Flexibilität in der Gestaltung. Fließende Gebäudeformen realisieren wir mit gerundeten Stehfalzbahnen. Die Rundung kann wahlweise konkav, konvex oder konkav-konvex erfolgen – bis in allerkleinste Radien. 

Mit der BEMO-AKKORD Schiene können zudem problemlos Solarmodule oder andere Systeme durchdringungsfrei befestigt werden. Das BEMO Schienensystem ist aus Aluminium und wird mit einer Falzmaschine auf den geschlossenen Bördel der Stehfalzbahnen befestigt. Mit Ausnahme der im Traufbereich anzubringenden Schubsicherung sind keine Schrauben oder sonstige Befestigungen nötig, die die Dachhaut durchdringen. Dies schont das Dach nachhaltig, vermeidet Korrosionsstellen durch Bohrspäne und schließt das Risiko von Undichtigkeiten vollkommen aus.

Die BEMO Dachsysteme

Optimale bauphysikalische Werte

Die BEMO Dachsysteme sind individuell auf die Gebäudeanforderungen gestaltbar.

Je nach Ausführung der Dämmpakete erreichen BEMO Dachsysteme Wärmedurchgangswerte von < 0,15 W/m²K.

Zusätzlich zu den bauphysikalischen Anforderungen spielen die Wirtschaftlichkeit, Nachhaltigkeit und natürlich die einfache, schnelle und sichere Montage eine wichtige Rolle. Bei hohen Wärmeschutzanforderungen empfehlen sich Dachaufbauten mit einem möglichst hohen Anteil an weichen Dämmungen und nicht wärmeleitenden BEMO Thermohaltern.

Bei Sportstätten kommen folgende Dachaufbauten häufig zum Einsatz: 

BEMO-SOFT: Dämmlagen in „weicher“ Wärmedämmung mit GFK-Haltern direkt auf der tragenden Ebene. Sehr wirtschaftlich. Bis zu < 0,131 W/m²K. 

BEMO-COMBI: Kombination von „weicher“ und trittfester Wärmedämmung für erhöhte Anforderungen an den Schallschutz.

BEMO-SOFT

BEISPIELHAFTER BEMO-SOFT DACHAUFBAU:

  • BEMO Stehfalz N65-400 / 1,0 mm Aluminium
  • BEMO Thermohalter GFK245 (1,5 Stk/m²)
  • 180 mm Mineralwolle 035, ~20 kg/m³
  • Dampfsperre kaltselbstklebend (sd >1500 m)
  • Tragschale Stahl 0,75 mm (nach Statik)

WÄRMESCHUTZ:

  • U-Wert ohne Berücksichtigung punktförmiger Wärmebrücken: 0,172 W/m²K
  • U-Wert mit Berücksichtigung punktförmiger Wärmebrücken: 0,174 W/m²K

SCHALLSCHUTZ:

  • Gewicht pro m² : ~16 kg
  • vorhersehbares Schalldämmmaß R: ~35 dB

BEMO-SOFT PLUS

BEISPIELHAFTER BEMO-SOFT PLUS DACHAUFBAU:

  • BEMO Stehfalz N65-400 / 1,0 mm Aluminium
  • BEMO Thermohalter GFK205 (1,5 Stk/m²)
  • 100 mm Hutprofi l Stahl, Abstand 1,5 m
  • 240 mm Mineralwolle 032, ~20 kg/m³
  • Dampfsperre kaltselbstklebend (sd >1500 m)
  • Tragschale Stahl 0,75 mm (nach Statik)

WÄRMESCHUTZ:

  • U-Wert ohne Berücksichtigung punktförmiger Wärmebrücken: 0,130 W/m²K
  • U-Wert mit Berücksichtigung punktförmiger Wärmebrücken: 0,145 W/m²K

SCHALLSCHUTZ:

  • Gewicht pro m²: ~20 kg
  • vorhersehbares Schalldämmmaß R: ~38 dB
PRIMO Klippfassade

Verdeckte Befestigung mit hoher Gestaltungsfreiheit

Eine PRIMO Klippfassade ist die optimale Fassadenlösung für Ihr Unternehmensgebäude. Rastermaße lassen sich zwischen 200 mm und 800 mm frei gestalten. Die PRIMO Unterkonstruktion kann auf jedem Untergrund bzw. auf jeder Unterkonstruktion montiert werden. Durch eine neuartige Festpunkttechnologie können Paneele auch nach der Montage wieder entnommen und ausgetauscht werden. Ein wichtiges Plus für Gebäude an denen leicht Beschädigungen auftreten können. Die Längenausdehnung findet ohne Zwängung, dauerhaft und komplett spannungsfrei statt. Dies sichert ein hochwertiges Fassadenbild.

PRIMO KLIPPFASSADE

  • Rastermaße zwischen 200 mm und 800 mm frei wählbar
  • kann auf jedem Untergrund montiert werden
  • neuartige Festpunkttechnologie
  • einzelne Paneele können nachträglich ausgetauscht werden
  • freie Längenausdehnung
  • Eck- und Leibungsausbildungen
PRIMO Klippfassade
Fassadenverbundplatten

Die perfekte Wahl für den hochwertigen Gewerbebau

BEMO-BOND / BEMO-BOND INVISIO

BEMO BOND Verbundplatten sind im Großformat lieferbar. Die Verbundplatten-Befestigung kann sichtbar erfolgen. Verdeckte bzw. unsichtbare Fassadenbefestigungen können als Kassetten-System oder mit dem neuen, innovativen BEMO-BOND INVISIO System ausgeführt werden.

Vorteile von BEMO-BOND

  • glatte Oberfläche
  • versiegelte und geschützte Oberfläche durch BEMO-FLON Beschichtung
  • Großformat möglich
  • witterungsunabhängige und einfache Montage
  • geschlossene Schnittkanten
  • Fugenhinterlegung möglich
  • stabile und belastbare Eck- und Leibungsausbildungen
  • Brandklassifizierung A2
  • Schriftzüge und Logos lassen sich einfräsen
Technische Unterstützung

Wir bieten Unterstützung von Anfang an und übernehmen Ausschreibungs-Service und Ausführungsplanung.

AUSSCHREIBUNGS-SERVICE

Wir bieten Ihnen eine kompetente und projektbezogene Beratung, gerne auch vor Ort. Auf dieser Basis erstellen wir dann eine detaillierte Ausarbeitung des LV‘s.

AUSFÜHRUNGSPLANUNG

Wir erstellen Montage- und Fertigungsplanungen sowie Detaillösungen. Je nach Bedarf in 2D oder 3D. Notwendige statische Berechnungen sowie bauphysikalische und akustische Nachweise gehören zu den BEMO Serviceleistungen.

WÄRMESCHUTZBERECHNUNGEN

Wärmeschutzberechnungen gehören zu unseren standardmäßigen Planungsleistungen. Einen optimalen Wärmeschutz erreichen wir durch die Verwendung unserer wärmebrückenfreier Systeme. Zur Vermeidung von punktuellen Wärmebrücken in der Fassade, deren negativer Effekt für die Wärmedämmung eines Gebäudes enorm groß ist, kommt unsere neue wärmebrückenfreie Fassadenkonsole TEKOFIX-A++ zum Einsatz. Einsparungen von bis zu 75 % im Dämmpaket können damit erzielt werden. Dies stellt einen großen wirtschaftlichen Vorteil dar. Zusätzlich bietet sie durch die A-Brandklassifizierung einen hervorragenden Brandschutz.